Freitag, 22. Februar 2019

Pop-Up Panel Card zum Geburtstag, die dritte: Männerkarte!

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Hey ihr!
Hier kommt quasi Teil 3 meiner derzeitigen Pop-Up Panel Card-Trilogie: diesmal für einen Mann und diesmal habe ich ein anderes Tutorial, auf deutsch und in cm getestet... schauen wir mal.


Außen ist die Karte im gleichen Design gehalten wie die anderen beiden Karten, allerdings ohne Bling und dafür in Blautönen - ist ja für einen Mann, da fielen Himbeerrot und Puderrosa natürlich weg... :D



Innen ist sie schlicht in weiß und hat auch nur wenig Deko - das reicht so, finde ich.
Die Sprüche sind alle aus dem neuen Geburtstagsset, das finde ich sowas von klasse!
Besonders witzig fand ich das "Bist du groß geworden!", hihi.


Wie man aber leider sehen kann, habe ich diesmal ein anderes Tutorial genommen. Auf den Fotos konnte ich  nicht  mit Sicherheit sagen, ob das Panel wirklich schief ist, oder ob es nur so aussieht. Glaubt mir: es ist schief.
Klebt es also besser so ein wie bei Dawn Griffith, da wird nix schief. Die Maße spielen keine Rolle, sondern nur, wie man das Panel einklebt. 


Dem Geburtstagskind hat die Karte trotzdem gefallen. 

Euch einen guten Start in die Woche! Habt es fein und bleibt kreativ!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google .