Samstag, 1. September 2018

Geburtstagsgruß mit Habicht?

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Halli-Hallo!
Wenn ich für Freunde oder Bekannte eine Geburtstagskarte machen soll, sagen sie mir meist schon unaufgefordert ein paar Dinge über das Geburtstagskind, die ich dann mit verwenden kann, damit die Karte auch persönlich wird.
Mit der Aussage "steht auf Greifs" konnte ich erst überhaupt nichts anfangen - gemeint sind Greifvögel, am liebsten bitte ein Habicht.
Mmmm. Einen Habicht-Stempel habe ich leider nicht und im Netz gibt es auch erstaunlich wenig Stempel zu Greifvögeln - die zudem in Deutschland erhältlich sind und kein Vermögen kosten - schließlich brauche ich die ja so oft nicht. Also kein Stempel. Selbst zeichnen und colorieren.
Klar, immer eine gute Idee. Nein, ich zeige euch das Ergebnis nicht. Das ging also auch nicht...

Des Rätsels Lösung war so einfach! Ich war im letzten Urlaub in einer Greifvögel-Flugshow. Da habe ich auch Bilder gemacht. Ich habe ein Foto ausgesucht, den Hintergrund entfernt und das Foto mit einem Programm in eine Bleistiftskizze umgewandelt. Auf Seidenglanz-Farbkarton ausgedruckt, coloriert - fertig!

So, wollt ihr mal sehen?

Ich habe eine Treppenkarte gemacht und links auf den Treppenstufen die Eckdaten untergebracht.
Rechts kam jetzt mein Habicht hin - ich habe ihn auf eine Torte gesetzt und ihm eine Geburtstagskerze in den Schnabel gedrückt.


Da das Fähnchen noch sehr weiß war, habe ich noch ein paar Flecken draufgestempelt - fertig!

Falls ihr also mal ein Stempelmotiv braucht - schaut doch einfach mal eure Fotos durch! :)

Allen Geburtstagskindern heute eine tolle Feier!

:o)

Kommentare:

  1. Tina, du sprichst mir aus der Seele!! Ich bekomme auch immer so ungewöhnliche Kartenaufträge, wie zum Thema Cornwall, Doktorgrad in den USA gemacht, Trauerkarte für einen Angler oder den Bachelor in Geografie, um nur einige wenige zu nennen. Da steht man manchmal ganz schön ratlos da.
    Raffiniert hast du die Sache mit dem Habicht gelöst. Ein Foto in eine Bleistiftzeichnung umzuwandeln - die Idee ist grandios - muss ich mir unbedingt merken. Auftrag perfekt ausgeführt!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Anke! Freue mich sehr, wenn euch meine Idee weiterhilft! Bin gespannt auf deine Cornwall-Karte! :D

      Löschen
    2. Hallo Tina! Die von mir aufgezählten sind alles schon zurückliegende Aufträge. Die Cornwall-Karte findest du hier:
      https://stempelklatsch.blogspot.com/2017/08/cornwall.html
      LG
      Anke

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google .