Freitag, 29. Juni 2018

Grußkarten-Set oder: 1, 2 oder 3?

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Hallöchen!

Was braucht man an Karten am meisten? Richtig, Geburtstag und Grüße. Die mache ich gern in Serie, wenn ich dazu komme, probiere unterschiedliche Farben und Arrangements aus und kann mich dann immer nicht entscheiden, welche Variante mir am Besten gefällt...
So ging es mir jedenfalls mit denen hier:
Ich hatte den Hintergrund wieder mit der Feuchttuch-Technik (Baby Wipe Technique) gestempelt und habe mir die einzelnen Farben, die ich dazu verwendet habe mal als Mattung genommen und geschaut, was wohl am besten aussieht...
Habt ihr einen Favoriten? Ich konnte mich eigentlich gar nicht entscheiden, welche mir am besten gefällt...
Diese hier in Calypso mit der Libelle...
...oder diese hier in Aquamarin mit den Thinlits, die es schon in der Sale-A-Bration gab?
Oder doch lieber Safrangelb und diesmal die Thinlits in der deutschen Variante?

Ich hab am Ende einfach eine der drei Karten gegriffen und noch eine Schachtel dazu verziert, in der ein großer Cookie vom Bäcker Platz gefunden hat.
Die aquamarinfarbene war als nächstes dran... :D

Ich bin übrigends sehr begeistert von diesen Pailletten, die ich mir gegönnt habe. Sie sind von doodlebug design - und nein: ich kriege kein Geld dafür, dass ich das schreibe, und ja: ich habe sie alle selbst bezahlt! Und sie waren jeden Cent wert - ich habe sie gleich in x Farben genommen und benutze sie wirklich ständig.

Sie sind quasi der Konfetti-Ersatz und bringen Frische, Farbe und etwas Glanz auf die Karten.

Welche der dreien gefällt euch denn am besten?
Auf eure Meinung bin ich gespannt!

Bleibt kreativ, das hält gesund!

1 Kommentar:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google .