Sonntag, 13. Mai 2018

Gruß aus meiner Küche

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Hey, ihr!
Was schenkt man jemandem, der eigentlich alles hat, gern genießt und gerne kocht? Klar, einen Gruß aus der eigenen Küche.

Was ich besonders schön finde, um es an Köche und Küchenfeen zu verschenken, ist selbst gemachtes Brühe-Pulver oder Brühepaste, aus frischem Gemüse, Salz, etwas Öl und einem Schluck Weißwein eingekocht, sehr aromatisch und man weiß, was drin ist!

Dazu noch ein Fläschchen Likör? Ja, und dann alles noch schön einpacken.
In meiner Brühepaste sind viele Möhren und viel Sellerie, Lauchzwiebeln, Zwiebeln, Lorbeer, Petersilie, Tomaten und Knoblauch, viel Meersalz, etwas Olivenöl und ein Schluck Weißwein. Sooo lecker! Ich habe die Mengenangaben Pi x Daumen gehandhabt, mich ansonsten aber an dieses Rezept hier gehalten: Klick! Nächstes Mal versuche ich mal die Variante mit Parmesankäse drin. Auch Champignons und Zucchini kann man noch rein tun.

Das Rezept für den Eierlikör hab ich euch schon mal gezeigt: Klick!


Auch ein kleiner Gutschein hatte noch Platz im Geschenkkarton:
 Ich liebe ja diese Sonnenblume und auch das leider nicht mehr erhältliche Etikett aus dem Set Tafelrunde / Chalktalk.
Ich hoffe, die Brühepaste schmeckt allen so gut wie mir und der Eierlikör mundet auch. :)

Sonnige Grüße, kocht euch was schönes und bleibt kreativ!
Eure Tina

Kommentare:

  1. I could not refrain from commenting. Very well written!

    AntwortenLöschen
  2. Thank you so much! I'm sorry I had to remove the translate button - glad it didn't matter obviously!
    See you around!
    Tina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google .