Dienstag, 17. April 2018

Konfirmationskarte mit Goldkreuz-Kettchen

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Huhu!
Als ich im Frühjahr-Sommer-Katalog die Framelits Cross of Hope gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich die haben möchte.

Heute habe ich eine Konfirmationskarte damit gemacht, die so aussieht, als ob vorn tatsächlich eine goldene Kette mit Schmuckstück verarbeitet ist. Ist natürlich nur Goldfolie von Stampin' Up! :)

Die Karte ist eine Explosionsboxkarte bzw. eine Corner Pop-Up Karte, wie ihr sie bestimmt schon bei mir auf dem Blog gesehen habt.
Klappt man die Karte auf, bekommt man eine Ecke, die man nach Belieben ausgestalten kann.
Der Spruch ist handgeschrieben und unten auf dem grünen Boden ist noch Platz für persönliche Grüße.


Die Karte war eine Auftragsarbeit und ist sehr gut angekommen - ich hoffe, dem Konfirmationskind gefällt sie auch!

Liebe Grüße aus Witten und bis bald sagt

die Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google .