Sonntag, 28. Januar 2018

Winterliche "Danke schön!" Karte

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Huhu!
Ende letzten Jahres brauchte meine Lieblingskundin eine Danke schön-Karte und ich dachte, die machen wir schön winterlich und ziehen ihr was kuschelig Warmes an.


Ich liebe diesen Embossingfolder mit dem Strickmuster. :)
So, Prägefolder: prima, Heißprägen: prima, aber so sah es irgendwie noch ein bisschen kahl aus...
So ist es besser, oder? Glöckchen, Gliter... schon besser.
Das ist übrigens kein braunes Embossing-Pulver. Ihr drückt einfach euren Stempel erst in das klare Versamark-Kissen, dann in das Stempelkissen eurer Wahl und dann stempelt ihr ab. Klares Embossing-Pulver: fertig.

Da das ganze noch einen Bezug zu Kindern und Spielzeug haben sollte, musste innen noch entsprechend gestaltet werden:
Ich hab es mal schlicht gehalten.

Ich mag diese Farben sehr zusammen. Das war jetzt aber wirklich das letzte Kärtchen aus dem letzten Jahr. Und ich finde, was das Stempeln angeht, können wir auch den Frühling einläuten - genug winterliche Karten für diese Saison.
Also: ran an den neuen Frühjahrskatalog. Hast du schon reingeschaut? Ich finde, es lohnt sich!

Liebe Grüße und bis die Tage! :o)

Kommentare:

  1. Hallo Tina!
    Das Strickmuster finde ich auch total klasse! Das Band wertet die Karte nochmals auf. Prima sind die gestanzten Halbkreise, so kann das Band nicht verrutschen. Super gemacht!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz tolle Karte, gefällt mir sehr gut
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google .