Montag, 28. August 2017

Einladung zur Einschulung

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Halli-Hallo!
Bald sind die Sommerferien endgültig zu Ende und für einen Haufen kleiner I-Dötzchen beginnt ein neuer Abschnitt. Einige durften schon ein paar Wochen in die OGS gehen und lernen nun auch die andere Seite ihrer Schule kennen, andere wiederum gehen buchstäblich zum ersten Mal in die Schule.

Die Schultüten sind schon eine Weile fertig gebastelt und für die liebe Lina mussten nun Einladungen passend zur Schultüte her.


Irgendwie war es ein ziemlicher Kampf, die Tüllschleife oben an die  Schultüte zu bekommen. Hoffentlich hält das... Klebeband plus Tombow... unerwartet schwierig...
Eigentlich sollte noch Blümchen und ein kleiner Schmetterling auf die Karte, aber das wäre doch zu voll geworden, also sind die nach innen gewandert:
Ich wünsche allen i-Dötzchen einen tollen Start in die Schule und eine schöne Grundschulzeit - vergesst den Kindergarten nicht ganz: schön war's!

Donnerstag, 24. August 2017

Born to Grill - Grillkarte zum 40.Geburtstag (Bench-Fold Card)

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Halli-Hallo!
Neulich brauchte meine liebe Kollegin Petra eine zündende Idee für eine Geburtstagskarte für ihren Mann - zum Thema "Grillen". Das passte mir vom Motiv her auch ganz gut, also sind wir zusammen tätig geworden.
Ich wollte das ganze gern mit einem Bench-Fold umsetzen und Petra hatte noch schönes altes Designerpapier mit Ziegeln drauf - von dem wir erst nach einer Weile feststellen sollten, dass wir das unbedingt brauchten! :)
Das tolle am Basteln zu zweit ist ja, dass man sich immer gegenseitig auf tolle Ideen bringt. 


Links hängt eine Grillschürze und man sieht eine Flasche Wein. Falls ihr den mal probieren wollt: Rafael Cambra. Sehr lecker.
Das Muster fand ich für die Schürze einfach perfekt. Witzig, wie alte DSP-Reste mal enden... :D
Rechts ein Glas mit unserer Lieblings-Grillsauce und natürlich etwas Senf.
Ach ja: und ein Grillhandschuh, passend zur Schürze.
Die Sachen habe ich - bis auf den Handschuh - alles handgezeichnet. 
Die Grasbüschel stammen aus dem Sukkulenten-Set.


Und das ist der Grill: ein paar Würstchen, Schaschlik-Spieße, Paprika... und im Hintergrund der gemauerte Kamin mit Feuer. Ich find's richtig schön.

Ein bisschen feierliche Stimmung mit Banner und Wimpelkette - fertig.

Ich hoffe, es ist nicht zu viel - aber irgendwie leben solche Karte ja von kleinen Details.

Falls ihr die Karte noch einmal so haben wollt, muss ich euch enttäuschen - das Ziegel-Papier habe ich nicht mehr. Aber improvisieren kann man ja immer.

Ich würde ohnehin dazu raten: deckt euch mit ein paar Materialien ein und versucht es selbst. Meldet euch, wenn ihr Fragen habt oder Hilfe braucht, aber traut euch! Es ist nicht schwer und ist ein schönes Gefühl, wenn so eine Karte fertig ist!

Montag, 21. August 2017

Goldene Konfirmation

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Halli-Hallo!
Seid ihr getauft, konfirmiert oder habt Kommunion gefeiert oder seid gefirmt? Wenn ja: wisst ihr, wann das war? Ich habe, ehrlich gesagt, keinen Schimmer, was das Datum anbelangt.
Eine goldene Konfirmation finde ich aber schon bemerkenswert!


Das ist auf jeden Fall einen kleinen Gruß wert und darauf darf man ruhig mal sein Glas erheben, oder?
 Alles Liebe!

Freitag, 18. August 2017

Gänseblümchen

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Huhu!
Als ich neulich bei meiner Freundin Angelika war, hab ich ein paar Sachen ausprobiert, die ich mir nicht bestellt hatte, z.B. das Gänseblümchen. Blumensets und Stanzformen habe ich nämlich mittlerweile recht viele, wenn auch eher für die Big Shot als Handstanzer.

Jedenfalls bin ich noch gar nicht dazu gekommen, euch das Ergebnis zu zeigen.
Genau wie die kleine Gartenblume ist auch die Karte klein und bescheiden geworden, aber irgendwie ganz hübsch, finde ich. Nomen est omen, nehme ich an...


 Ich hab die Blätter etwas rosa gewischt, damit das Ganze weniger nach Margaritte aussieht, aber ich weiß nicht recht, ob das gelungen ist...
Wie sieht es denn bei euch aus? Gänseblümchen-Fan oder nicht? Es war ja unglaublich, wie schnell diese Stanze ausverkauft war!

Bis zum nächsten Mal, achtet auf euch!

Montag, 14. August 2017

Explosionsboxen zur Taufe

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Huhu!
Ich habe, seit ich neulich mal wieder eine Explosionsbox gezeigt habe, mehrere Aufträge für solche Boxen bekommen, weil sie so gut angekommen sind.
Zwei davon sind für eine Doppeltaufe von einem Geschwisterpaar.
Die Farben habe ich mir vorgeben lassen und folgendes ist dabei heraus gekommen:

Ladies first - das ist die erste Box.
Deckel hoch:

Von der Innengestaltung her ist die Box ähnlich wie die hier, die ich neulich gepostet hab: Klick!
Die zweite Box ist diese hier:
 Die ist vom Papier her der Kaffee-Explosionsbox ähnlicher.
Im Inneren sind sie gleich gehalten, bis auf die Schachtel in der Mitte, in die das eigentliche Geschenk hinein kommt. Die Schachteln sind, wie man hier sehen kann, mit Magnet aufgebracht, damit man sie zum Befüllen (und Leeren 😀) leichter aufmachen kann.

Ich hab sie mit den Stanzformen für die große Box gemacht.

In jede passt genau eine Schmuckschachtel mit einer Kette mit Sternzeichen-Anhänger hinein. :)


Liebe Grüße und tut, was euch gut tut!

Donnerstag, 10. August 2017

Es hat mich doch erwischt... das Einhorn ist los!

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Halli-Hallo!
Kennt ihr das? Wieder so ein neuer Trend - man ist total genervt: überall Eulen /Flamingos /Einhörner und man ist sich sooo sicher, dass einem die völlig gestohlen bleiben können, weil man ja schließlich  nicht auf jeden blöden Zug aufspringen muss?
Ja. Dachte ich auch.

Ich hab die Eulenstanze, ein Flamingo-Stempelset  und jetzt sind auch  noch Einhörner bei mir eingezogen. Ob ich mich schäme? Ja. Ein bisschen. *grins*
Aber sie sind sooo schön!

Wollt ihr mal sehen?
 Habe mir zwei Stempelsets gegönnt, eins aus der Kollektion Klartextstempel von Dani Peuss und "Magical Unicorns" von My Favorite Things.
Dani Peuss hat mal wieder so tolle Sprüche mit dabei - alleine deswegen werden da noch ein paar Einhorn-Karten folgen müssen...

Damit ihr seht, dass die Karte tatsächlich etwas Glitzer mitbringt, hier nochmal eine Detailansicht:

So - ich hab sie gezeigt. Da möchte man noch einmal 6 sein, oder? 😁
Die Karte ist, wie man sieht, zur Einschulung. Da darf ein bisschen Rosa und Glitzer ruhig sein. Bevor die SU Demos bei dieser vagen Farbbezeichnung die Krise kriegen: Das ist Farbkarton in Zarter Pflaume und auch der Hintergrund ist in Pflaume gewischt. Die Coloration hab ich diesmal mit Copics gemacht. Falls tatsächlich jemand an den Nummern interessiert ist, meldet euch, dann schaue ich gern nach!


 Also: hier ist eine Runde Glitzer für alle und wer nichts mit Einhörnern anfangen kann, klickt einfach nochmal in den letzten Post mit den Erdbeeren, okay?





Sonntag, 6. August 2017

Ein Korb voll Erdbeeren

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Huhu!
Heute habe ich ein Kärtchen für euch, in das ich ganz verliebt bin. Ich hab mich neulich endlich mal wieder mit meiner lieben Freundin Angelika getroffen und wir haben zusammen gebastelt. Ich hab beei ihr mit ein paar Stempelsets herumgespielt, von denen ich  nicht sicher war, ob ich sie wohl kaufen muss.
Eins davon ist das aktuelle Ronald McDonald Set "Etwas Süßes". Die Erdbeeren haben es mir angetan!
Die Framelits zu den Gläschen habe ich ja schon länger - ich finde es immer wieder praktisch, wenn einn Set Dies zu mehreren Stempelsets passt!

 Das ist also die Vorderseite - die Marienkäfer habe ich übrigens auch schon sehr in mein Herz geschlossen-,  die Karte hat aber noch ein Innenleben:
Hier kann man es schon erahnen...
Im Inneren versteckt sich ein Korb voller Erdbeeren.
Ich habe den Framelit für die Holzkiste nur einmal ausgestanzt und den Boden abgeschnitten. Daraus habe ich mir eine zweite Klebelasche geschnitten und (ganz wichtig!) den schmalen Teil der "Kiste", also den mit dem Griff oben, in der Mitte einmal gefalzt - samt Erdbeeren.
Dann kann man die Kiste prima in die Karte kleben.

Das nächste Mal fülle ich sie mit Blumen, im Herbst mit Kürbissen - diese Holzkiste gefällt mir super!

Also, ich habe bei Geli gelernt: die Gänseblümchen brauch ich nicht, aber das Set hier unbedingt! :)

Bleibt kreativ, das hält gesund! Eure Tina

Donnerstag, 3. August 2017

Explosionsbox: Danke für die Einladung zum Kaffee!

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Huhu!
Im Moment mache wieder viele Explosionsboxen - irgendwie sind sie einfach zu schön!
Diese hier habe ich als Dankeschön für eine Einladung zum Kaffee gemacht und zusammen mit einem Fläschchen Kaffee-Sirup mit Haselnuss-Aroma verschenkt.
Ich habe mich mit dem neuen Set "Kaffee, olé!" (dieser Name ist einfach furchtbar!!!) ausgetobt - das Designerpapier ist soooo schön!
Und ich  bin so dankbar, dass wir endlich wieder verschiedene Farben in 12" Bögen haben! Danke, SU!
So, nachdem also das Innenleben soweit fertig war, Deckel hoch, flapp! Hmmm. Und was mache ich jetzt in die Mitte? Mein Haselnuss-Sirup passt ja da leider nicht rein...
Genau! Ein großes Teelicht und ein paar Kaffeeböhnchen...
Bilderflut? Jaaaa, ich weiiiiiß, aber ich finde das Papier so schöööön!!
Also, ein bisschen geht noch, oder?

 Also, Seite 1: Ein Fach für ein Grußkärtchen...
 Seite 2...
 ... ein Tag mit Spruch, sehr schön, finde ich...
... und auf Seite 4 noch ein Kaffeebecher.

Ich bin sehr glücklich darüber, wie gut meine Box angekommen ist. So gut sogar, dass ich gleich zwei Aufträge für Explosionsboxen zur Taufe bekommen hab. Die zeige ich euch bei Gelegenheit auch noch!

Wenn ihr euch auch so in das Kaffee-Set verliebt habt wie ich, dann meldet euch. Ich bestelle euch gern eins davon - Kaffee kann man doch immer brauchen, oder? ☕

Bleibt kreativ!