Sonntag, 5. Juni 2016

Du schaffst das! Alles wird gut!

In meinem Post findet ihr Werbung für Stampin' Up! Aktuelle Produkte könnt ihr bei mir kaufen.

Halli-Hallo!
Manchmal braucht man eine kleine Aufmunterung und etwas, das einem hilft, eine unangenehme Situation leichter durchzustehen...
Ich persönlich finde, da geht nix über Schokolade - oder schokolierte Früchte!

Ich habe für eine liebe Kollegin eine Schokoladenverpackung gewerkelt, für eine Packung schokolierte Beeren aus dem Drogeriemarkt meines Vertrauens ;-)

Ich habe einfach nur einen Streifen Farbkarton in entsprechender Länge und Breite geschnitten (ich musste einmal ankleben, so lang ist ja unser FK doch nicht), an den entsprechenden Stellen gefalzt und fertig.
Verschlossen wird alles mit einem Magnetverschluss, und es kann schon losgehen mit dem Dekorieren!

Diese Blumen machen aus jeder Karte und jeder Verpackung einen halben Blumenstrauß - ich finde sie großartig!
Farblich habe ich mich etwas an der Schachtel mit den Beeren orientiert. Ich hoffe, sie haben geschmeckt!

PS: Hast du den neuen Katalog schon? Wenn nicht, dann melde dich bei mir.

Kommentare:

  1. Schöne Verpackung! Das Ankleben ist ja kein Problem, das geht sicher an einer versteckten Stelle. Das Streifen-DP in Verbindung mit der Form erinnert mich an ein Strandhäuschen! Bezogen auf den Inhalt könnte es auch eine Candy-Bar sein! :-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja eine gute Idee! Damit muss ich mal was machen! Danke, Anke! 😙

      Löschen
  2. Hallo Tina,

    eine wirklich tolle Verpackung, sieht wirklich sehr hübsch aus :)
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google .