Donnerstag, 12. Oktober 2017

Und noch eine Explosionsbox!

Huhu, ihr!
Dieses Jahr hatte ich unglaublich viele Aufträge zu Explosionsboxen, aber da ich euch nicht alle auf einmal zeigen wollte, kommen noch einige Nachzügler, die schon ein paar Wochen auf dem Buckel haben... :)

Die heutige Box war ein Auftrag zur Taufe, bitte ganz klassisch, rosa mit weißen Pünktchen. Ich hatte nur noch ein paar Reste von dem Designerpapierblock, jedenfalls von dem in Hellrosa, aber für die Verzierung der Box hat es so gerade gereicht.
Eine Zeitlang habe ich fast nur Kirschblüte verwendet, aber im Moment bin ich total begeistert von Zartrosa.
Zum Design innen ist nicht viel zu sagen - das ist ziemlich typisch, so wie ich es meist mache. Ein paar Fische, ein Kreuz und eine kleine Schachtel für die kleine Kette, die es als Geschenk geben sollte. 
Links war Platz für ein Grußkärtchen...
und rechts ist Platz für eine Gutscheinkarte oder ein Geldgeschenk.

Wichtig finde ich die Öse mit einem Stück Schleifenband. Meine Crop-A-Dile ist regelmäßig im Einsatz und ich finde, das gibt allem den letzten Schliff.

Liebe Grüße für heute und bis bald!



1 Kommentar:

  1. Das ist eine schöne Box, Tina :-) Ich hab auch lange keine mehr gewerkelt und gestern kam ein Auftrag...bin gespannt, was ich daraus mache ;-)
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen