Dienstag, 28. Februar 2017

Upcycling mit den Kartons der SAB-Blechdosen

Guten Morgen!
Ich weiß ja nicht, welche Sale-A-Bration-Artikel euch besonders gefallen haben, aber ich fand ja auch diese tollen Blechdosen super, in denen man all die selbstgemachten Karten aufbewahren kann.

Was an dem Karton, in dem sie geliefert werden, aber besonders toll ist, ist dass er innen nochmal einen ringsum laufenden Einleger aus Karton hat.
Und genau so einen Karton brauchte ich - für eine Mini-Ritterburg.

Ja, richtig gehört. Mein Krümel brauchte eine Ritterburg - und hier ist sie.

Ich habe den äußeren Karton um die Hälfte der Höhe gekürzt, ein paar Zinnen eingezeichnet und ausgeschnitten. Es kam hier nicht auf optische Feinheiten an - die Burg ist schließlich ein Spielzeug für einen Vierjährigen. 

Den inneren Einleger habe ich in der Originalhöhe belassen und ebenfalls Zinnen eingeschnitten.
Dann fehlte nur noch ein Burgfried - eine Küchenrolle hat auf  beiden Seiten Zinnen bekommen - einmal zum umfalzen und festkleben und einmal für die Optik oben. 😀
 Aus den abgeschnittenen Resten haben wir noch fix ein paar Schwerter und ein Schilde geschnitten - mit Loch für die Hand. Anders waren sie nicht zu befestigen -  und schwuppdiwupp werden aus Feuerwehrmann Sam, Elvis und Penny drei tapfere Rittersleute.
Das ganze war in einer gefühlten Viertelstunden erledigt und es lässt sich prima damit spielen, auch wenn das Burgtor nicht zu öffenen ist.
(c) Stampin' Up! Sale-A-Bration 2017
So sehen übrigens die Blechdosen aus, die eigentlich in der Verpackung sind (hier schon fertig ausdekoriert): Was mir gefällt, ist die Größe. Die kleine Burg ist handlich-klein und es steht nicht wieder so ein riesiger Pappkarton herum.

Falls ihr also noch kleine Kartons übrig habt: ein Prinzessinnen-Schloss oder eine Ritterburg kann man doch immer gebrauchen, oder?
Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Tina, hallo, was für ein Bauwerk, sensationel gemacht. Ich bin total begeistert
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Tina,
    das ist ja wieder eine super Idee von dir, bin begeistert. Was hat der kleine Knappe denn gesagt?
    LG Geli

    AntwortenLöschen
  3. Genial liebe Tina! Ihr habt etwas richtig tolles auf die Beine gestellt!
    Meine hat sich die Kartons auch geschnappt... allerdings inkl. Inhalt!
    Da kommt jetzt wahrscheinlich Schminkzeug rein *lautlach*. Bin gespannt ;)
    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Super tolle Sache für Deinen Krümel 😊👍
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  5. Wie witzig, toll Tina......da warst du ja ganz schön Kreativ.....und dein Kleiner wird sich mächtig gefreut haben.LGConni

    AntwortenLöschen