Freitag, 10. Februar 2017

Mini Pop-Up Twist Baby-Karte

Halli-Hallo!
Ich liebe ja diese Pop-Up Panel Karten (= Pop Up Twist) und als ich eine Mini-Version davon gesehen habe (ich weiß leider nicht mehr, wo - vielleicht bei Maymay??), musste ich das gleich auch probieren. 
In klein geht es schneller und ist einerseits auch einfacher, andererseits ist es etwas fummeliger, diesen Streifen mit den vier Feldern richtig einzusetzen.


 Damit ihr die Größe besser sehen könnt, habe ich mal einen Teelichthalter daneben gesetzt. Der ist übrigens mit den Thinlits "So delicate" gemacht - einfach um einen Kreis geklebt (aber das nur nebenbei).
Ich bin endlich dazu gekommen, das Set "Moon Baby" auszuprobieren, niedlich, oder?
 So, einmal aufklappen...
 noch einen Geburtstagsbanner hininkleben...
... und: tatatata! Fertig!
Die Karte ist fast quadratisch und ungefähr 7,5 x 8 cm groß.

Irgendwie finde ich das in klein auch ganz toll - falls ihr noch ein Projekt für den Valentinstag sucht: die kleinen Stempel aus dem Set "Mit Gruß und Kuss" würden sich auf den kleinen Feldern bestimmt gut machen - die "lieben Grüße" sind auch daher!
So, das war's für heute!
Liebe Stempelgrüße und bis bald!


Verwendete Produkte von Stampin' Up!

Kommentare:

  1. super Tina, die ist ja mehr als goldig schönes Wochenende dir LG Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Conni! In klein ist ja irgendwie alles goldig! :)

      Löschen