Sonntag, 19. Februar 2017

Crazy cake oder doch verrücktes Huhn?

Halli-Hallo!
Dieses Wochenende habe ich es endlich mal wieder geschafft, mir ein bisschen Zeit zum Basteln freizuschaufeln. 
Ich konnte endlich mein Cake Crazy-Stempelset ausprobieren (Conni ist übrigens Schuld daran, dass ich es doch bestellt hab.) 😁
Meine Schokoladentorten haben ein wenig Schoko-Topping bekommen...
 Die beiden Varianten von "Herzlichen Glückwunsch" sind wieder beide aus dem tollen Set von Dani Peuss, dass alle möglichen Schriftarten und Größen enthält - perfekt für alle Geburtstagskarten.
 Ich glaube, mein Schokobraun muss ich mal wieder auffüllen...
 Das Huhn stammt übrigens aus einem Sale-A-Bration Set. Das heißt, wenn ihr bis Ende März für 60 Euro etwas bestellt, dürft ihr euch eins von verschiedenen Gratis-Produkten aussuchen - zum Beispiel die drolligen Hühner.

Ich freue mich, wenn ich etwas für euch bestellen darf. :) 

Liebe Grüße und happy stampin'!

Folgende Zutaten habe ich diesmal verwendet:


Kommentare:

  1. Oh, die ist toll Tina :-) und ja, Conni ist ansteckend ;-)
    LG von der Bastelflocke ❄️
    Melli

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Karte
    lg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. 😂😂 hast du heute zufällig mal auf meinen Blog geguckt? Das hatten wir doch schon mal... Deine Torten sind super!!!
    lg
    chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihihi! Nein, wie lustig! Zwei doofe, ein Gedanke, oder?

      Löschen
  4. HI hi wie schööööön dass ich schuld bin, dafür sind deine Torten super schön geworden......wie hast du das mit dem Schokohuss gemacht????? Das find ich ja mega.....LG Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Connilein, das ist aufgemalt mit dem Stampin' Write Marker in Schokobraun und dann mit Crystal Effects überzogen (Präzisionskleber würde sicher genauso gehen).
      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  5. Huhu Tina,
    das ist ja wie eine Sucht in der Sucht, alle lieben die Hühner.
    Meine Torten wollen jetzt auch so ein hübsches Topping, ich liebe deine Ideen.
    GLG Angelika

    AntwortenLöschen