Sonntag, 29. Januar 2017

Spielkartenhalter für Kinder

Huhu!
Auch heute zeige ich euch nur etwas auf die Schnelle. 
Wer kennt das nicht - Kinder entdecken die ersten Kartenspiele, z.B. Uno Junior. Zusätzlich zu den Zahlen sind hier Bilder von Tieren auf den Karten, so dass auch recht kleine Kinder, die noch keine Ziffern lesen können, schon spielen können.
Leider haben die kleinen Spieler oft noch motorische Probleme damit, die Karten richtig zu halten.

Da ich leider keine Nähmaschine habe (es gibt ganz tolle Anleitungen für genähte Kartenhalter nach dem Prinzip von Rummikub), wollte ich einen schnellen Kartenhalter aus Papier und ich bin im Internet fündig geworden und zwar hier.
 Man stanzt zwei Kreise aus Farbkarton aus, ich habe ca 8 cm. genommen, und beklebt sie mit Designerpapier. Dann werden sie in der Mitte von einem Brad zusammen gehalten.
 Und das war's schon! Man kann die Karten hineinschieben und super festhalten!
Zur Not braucht man wohl nur Brads und zwei Bierdeckel 😉

So, und jetzt spielen wir 'ne Runde! Schönen Sonntag noch!

1 Kommentar:

  1. Haha. Ich hab für das Spiel eine neue Hülle angefangen, aber so richtig weiter bin ich noch nicht. Ein paar Kreise könnten gehen 😁

    Lg
    Claudia

    AntwortenLöschen