Donnerstag, 5. Januar 2017

Geburtstagskarte "mit Liebe zum Detail" in Kupfer auf DSP "Stille Natur"

Huhu!
Wohin man schaut, sieht man Produkte aus dem neuen Frühjahrs-Katalog. Außerdem habe in unglaublich viele unglaublich schöne Karten mit Kupfer-Folie gesehen, ausgestanzt mit all den hübschen Stanzformen, die der neue Katalog zu bieten hat.
Ja, ja, ich war gleich angefixt und musste das auch mal probieren.

Ich habe die wunderbar filigrane Stanzform "Liebe zum Detail" benutzt und - weil es farblich so toll zu Kupfer passt - das DSP "Stille Natur".
Wenn ihr meine Inspirationen sehen wollt, schaut mal bei Pinterest, genauer gesagt: Hier!


Das Problem war dann nur - welcher Farbkarton... Ich  habe meinen kostbaren Rest von Kandiszucker herausgekramt. Und ich finde es super zu Kupfer!
Zutatenliste:


Kommentare:

  1. Hallo Tina
    Deine Karte ist wirklich wunderschön geworden. Es passt alles toll zusammen.
    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Kathrin! Ich freue mich immer, wenn wir Papier und Stempel haben, die so gut zusammen passen! Obwohl ich das eher durch Zufall gemerkt habe! :D

      Löschen
  2. Hallo Tina,
    wunderwunderschön, diese Kombi ist perfekt! Ich liebe diese Pusteblumen!
    GLG Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich auch! Bin auch sehr glücklich, dass die Stempel und das Papier so gut zusammen passen. Obwohl ich in letzter Zeit immer öfter dem Kandiszucker nachtrauere... Der passt so toll zu vielen der neuen Sachen...

      Löschen
  3. Was für eine wunderschöne Idee mit den Pusteblumen! Das Papier passt ja so genial zum Rest der Karte und dem Spruch. Echt super. Wenn ich darf, würde ich die Karte gern einmal nacharbeiten.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, Britta, würdest du mich dann verlinken? Danke! :)

      Löschen