Montag, 3. Oktober 2016

Endlich 30!

Halli-Hallo!
Die gleiche Kundin, die die Baby-Karte aus dem letzten Post bestellt hat, brauchte auch noch eine Geburtstagskarte für einen 30. Geburtstag.
Sie hatte auf meinem Blog diese Karte gesehen, die ich meinem Patenkind vor Jahren zum 18. Geburtstag gemache habe. 
So sollte die Karte werden, allerding eben nicht zum 18., sondern zum 30. Geburtstag.
Ich habe also losgelegt. Die Materialien sind alle älter und nicht mehr erhältlich, aber ich gebe sie nicht her. :D Ihr könnt also gern weiter solche Karten bestellen.


Den Top Note Die vermisse ich am meisten, das ist dieses große Etikett in Vanille Pur. Ich hab Text-Hintergrundstempel von Paper Poetry darauf embosst und dann mit den Blumen aus "Painted Petals" drüber gestempelt und etwas in Savanne gewischt. Auch der große Schnörkel aus "Everything Eleanor" ist zum Einsatz gekommen.

Die beiden Aufleger sind aus dem Set "Tafelrunde", zu dem es passende Framelits gab und die 30 habe ich einfach mit Schwämmchen und Marker übergefärbt. Die einzigen Zahlen, die von der Größe her hinkamen sind von Joy Crafts, auch wenn sie mir hier nicht so richtig gut gefallen.
Die Farbe "Lagunenblau" ist auch nicht mehr im Sortiment - das einzig Aktuelle an der Karte ist tatsächlich der Farbton Savanne (Grundkarte und Schnörkel und gewischt auf der Top Note) und die Kleckse und die Matte in Wildleder - und natürlich die Glitzersteinchen.
Der Spruch auf dem Fähnchen, "Lasst die Korken knallen!" ist aus dem (alten) Set "Prosit!".
Ich mag die Karte nach wie vor sehr und sie ist für mich einer der Gründe, weshalb ich mich von vielen alten Sachen nicht trennen kann. 

Falls euch übrigens das Set "Everything Eleanor" fehlt - davon hätte ich noch ein niegelnagelneues in gute Hände abzugeben ... :)

 Das hier sind die alten Schätze - nur das Set "Prosit!" fehlt, das scheint nicht mehr im System zu sein...


Kommentare:

  1. Hallo Tina!
    Von alten Sachen trennen...? Niemals! Ich sage immer: es frisst ja kein Brot! Auch wenn manche Sets jahrelang unbenutzt liegen...irgendwann kommt der Tag und ich bin froh, sie zu besitzen!
    Bei deiner Karte sind ja richtig schöne alte Sachen zur Geltung gekommen und schön vintage ist sie auch! Tja, die 30...sieht bei der 3 irgendwie etwas abgeschnitten aus - aber so ist wohl die Schriftart. Kann man durchgehen lassen :-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, Anke,
      du hast mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen. Genau die 3 stört mich auch, aber es ist das einzige Alphabet, das ich habe, das von der Größe her gut passt. Man kann also wohl nie genug davon haben... ;o)
      Liebe Grüße! Tina

      Löschen
  2. Hallo Tina hast du super hin bekommen sieht deiner Karte mit der 18 echt identisch aus. Und schön wenn man Etwas nacharbeiten darf weil es jemanden so gefallen hat, dass sie es genau so wollen. Aber du machst ja auch immer super schöne Sachen.
    Lieben Gruß
    Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Connilein, lieb von dir! Ganz liebe Grüße zurück!

      Löschen
  3. Hallo Tina,

    die Karte sieht auch einfach super aus. Ich kann verstehen, dass diese Art Karte bei dir nachbestellt wurde :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    die Karte ist richtig schön!! Den großen Auflegen habe ich mir gerade gebraucht gekauft, der ist so klasse! Deine Farbwahl trifft auch wieder mal bei mir ins Schwarze!
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Yvonne! Ich vermisse die Top Note echt sehr. Kann überhaupt nicht begreifen, warum die BigZ alle aus dem Programm genommen wurden...
      Dir auch eine schöne (kurze) Woche!
      LG

      Löschen