Mittwoch, 14. September 2016

Hochzeitslayout

Halli-Hallo!
Zu den meisten Hochzeiten gehört ja eine Hochzeitszeitung, ein Gästebuch oder eben ein Album mit gelayouteten Glückwünschen, das eine Mischung aus beidem sein kann.

Viele Gäste sind spontan mit der Gestaltung einer Gästebuchseite überfordert, warum also nicht alle schon vorher ein Layout oder eine eigene Seite für die Hochzeitszeitung vorbereiten lassen?

Unser Layout für die Seefahrer-Hochzeit sah jedenfalls so aus:
Den Spruch finde ich einfach immer wieder schön. Er ist handgeschrieben (oder müsste es neudeutsch heißen, "handgelettert"??) und wer meinen Blog schon länger liest, hat schon einmal ein Hochzeitslayout damit gesehen...
Das Ganze Layout ist mit "The Open Sea" gestaltet, in Savanne und Marineblau. 

Das Format ist diesmal hochkant, weil es Teil einer Hochzeitszeitung werden sollte. Neben den üblichen Witzen, Gedichten und Scherztexten sollte hier - nach dem Wunsch der Eltern des Brautpaares - selbst gestaltete Seiten von den Hochzeitsgästen hinein. Die Idee finde ich prima.


Liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Jaaaa liebe Tina, ich habs gesehen.....und das hast du sogar doppelt gemacht ;0))))) richtig??????? Wunderschön wieder mal geworden dein Blatt, du kannst das echt gut mit dem Schreiben.....LG Conni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina
    Das ist wunder wunderschön geworden,nah die werden Augen machen so eine tolle Hochzeits-Zeitung.
    Ja das handgelettert kannst du einfach klasse.

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Sowas von toll, wie du das gestaltet hast!
    Einfach klasse liebe Tina
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tina!
    Ich bewundere jeden, der des Handletterings mächtig ist! Vielleicht finde ich auch irgendwann man die nötige Ruhe, es auszuprobieren. Die Seite ist echt schön - leider findet man nicht so oft Gelegenheiten, die maritimen Stempel anzubringen. Hierfür sind sie natürlich ideal!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Danke euch, ihr Lieben! Komme jetzt erst dazu, eure Kommentare zu lesen! Handlettern ist gar nicht schwer - du hast schon recht, Anke, man muss es einfach mal in Ruhe probieren und am Anfang vielleicht einfach mal mehr "abmalen" als selbst schreiben. :o)

    AntwortenLöschen
  6. Hey Tina,
    vielen lieben Dank für die tolle Seite in unserem Hochzeitsbuch �� und für die wundervollen Karten. Wir sind so begeistert von deiner Kreativität! Einfach toll!!!! Weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die liebe Rückmeldung, freu mich sehr, dass du hergefunden hast! Bis bald und liebe Grüße!

      Löschen