Sonntag, 7. August 2016

Noch mehr Glücksbücher für den Sommer Blog Hop!

Guten Morgen, ihr Lieben!

Auch wenn der Sommer dieses Jahr etwas spärlich ausfällt - die Sommerlaune lassen wir uns nicht verderben!
Deswegen und allem Regen zum Trotz hat das Team StampinClub einen Blog Hop für euch vorbereitet. Ihr könnt euch - wie immer - von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und euch ein bisschen Sommerlaune ins Haus holen, denn unser Blog Hop steht diesmal unter dem Motto SOMMER
Außerdem lässt es sich bei Regen doch famos basteln - kein Liegestuhl lockt, kein Garten ruft... Also, los geht's:


Ich habe vor kurzem das Glücksbuch gezeigt, das ich  meiner Mom zum Geburtstag geschenkt habe.
Über die lieben Kommentare habe ich mich sehr gefreut und zwei liebe Mitstempler aus unserem Team waren so begeistert, dass ich spontan versprochen habe, ihnen auch ein Glücksbuch zu schicken.


Was das überhaupt ist? Es ist ein Buch, in das man regelmäßig alles Schöne hineinschreibt, das man erlebt hat und so die alltäglichen, kleinen Glücksmomente festhält, die einem helfen, sich klar zu machen, wie gut es uns doch eigentlich geht.

Und ist die Idee nicht schön, später einmal durch ein Buch voll persönlicher Glückserlebnisse zu blättern?
So sieht das fertige Büchlein aus - ich habe mir den Sommer als Inspiration genommen, denn der kann auch schon ziemlich glücklich machen: das Licht, die (manchmal ja doch) warmen Sonnenstrahlen, die Farben...
An dieser Stelle übrigens einen lieben Gruß an die liebe Claudia - sie weiß bestimmt, warum... :o)


Aber ich möchte euch auch etwas vom Innenleben zeigen und auch, wie es entstanden ist.
Die meisten Seiten sind schlicht weiß - man soll sie ja noch füllen und auch etwas gestalten können. Dazwischen finden sich ein paar Designerpapiere und ein paar schon gestaltete Seiten.

Gelocht und gebunden habe ich dann alles mit der Cinch. 
Die Umschlagdeckel sind auch Graupappe, überzogen mit Designerpapieren und verziert mit einem blühenden Herz.
Als Basis diente das besondere Designerpapier, das ganz in weiß gehalten ist und schon mit glänzenden Akzenten versehen ist. Ich habe es weiß gelassen und damit zunächst die Pappdeckel überzogen, ehe ich weiter verziert habe.
Auch das blühende Herz ist daraus ausgestanzt und dann mit Wassertankpinsel und Schwämmchen weiter coloriert worden.

Ich hoffe, ich habe damit den Sommer ebenso schön eingefangen, wie Nadine auf unserem Blog Hop Bild!


Jetzt kommen erst einmal die anderen Teilnehmer des Blogs und ganz am Ende seht ihr noch, welche Produkte ich verwendet habe!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sommer - und ganz viel Glück!






Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    deine Glücksbücher sind ja ein Traum!
    Danke fürs zeigen.

    Liebe Grüße,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Da sag ich doch nur eins wunderschön😍
    LG Conni

    AntwortenLöschen
  3. kann ich mich nur anschleßen tolle idee tolle bücher lg ulla s

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tina!
    Ich finde es sehr gut, dass du nicht nur die Titelseite gestaltet hast, sondern auch im Buch immer wieder farbige Seiten hast einfließen lassen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. O ja! Tolle Arbeit liebe Tina, das Buch sieht richtig klasse aus!
    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tina,
    sehr schön geworden!
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tina,

    Ich bin immer ganz verzaubert vonseiten wundervollen Büchern. Und was ihr für einen tollen Sandstrand da habt *schmunzel*.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee so das Glück festzuhalten! Danke fürs Zeigen.

    AntwortenLöschen
  9. Wow Tina,
    die sind ja klasse!! Die Farben sind so was von SOMMER!! Sehr schön!!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tina
    Oh man ist das schön geworden,ich bin total platt.
    So schöne Farben, ob von außen oder innen.
    Und dann deine schöne Schrift ich bin total begeistert.
    Das hast du wunderschön gemacht mit sooooo viel Liebe.
    Ich sage DANKE DANKE DANKE von ganzen Herzen

    Ganz Liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SEHR, sehr gerne!!! Freue mich so, dass ihr euch so gefreut habt!
      Küßchen!

      Löschen