Montag, 4. Juli 2016

Gutschein-Karte für stampin up-Produkte

Huhu!
Was gibt es schöneres, als pünktlich zum Katalog-Start einen Stampin Up-Gutschein zu  bekommen? Für die, die mit dem Stempelvirus infiziert sind, ist das jedenfalls schon ziemlich weit vorn!

Eine Gutschein-Karte für jemand ganz Besonderen zeige ich euch heute:

Der Schmetterling ist der Verschluss der Karte, was ich besonders hübsch finde. Ich habe das vor längerer Zeit schon mal auf youtube gesehen und bei der letzten OnStage Veranstaltung von Pia Gerhard einen Swap bekommen, der so einen Verschluss hatte.
Deshalb hatte ich die Idee noch frisch im Kopf, genau, was ich brauchte! Danke, Pia!
Die rechte Klappe kann man zur Seite wegklappen, wenn der Schmetterling seine Flügel zusammenlegt. Dahinter versteckt sich der eigentliche Gutschein.
Hinter der linken Klappe ist reichlich Platz für Grüße und liebe Wünsche.
Ich bin ja im Moment völlig begeistert von dem - gar nicht neuen - Designerpapier. So schön! Allerdings habe ich für die Blümchen und Diagonalen nicht so viel Verwendung, wie für Pünktchen und Schrift. Die mag ich wirklich!

Ich glaube, die Beschenkte hat sich gleich auf den Katalog gestürzt, hihi. Jetzt heißt es, Wunschzettel schreiben, Listen zusammenstreichen und immer wieder neu die ersten Plätze auf der Liste zu vergeben. Ich bin gespannt, was sie sich aussuchen wird!

Falls du auch einen Gutschein verschenken möchtest, melde dich bei mir. Ich mache dir gern einen fertig!








Kommentare:

  1. Guten Morgen Tina,
    Sehr schöner Gutschein, und da geht es mir genau wie dir, ich liebe das Designerpapier und nehme es total oft und gerne, aber auch am liebsten die Schrift und die Punkte :0), die Streifen sind auch ab und an o.k. Nur die Blumen bräucht ich nicht unbedingt.......der Schmetterlingsverschluß ist ja richtig toll, die Idee muss ich mir merken.
    Lieben Gruß Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand das auch prima - auch wenn die meisten erst einmal nicht kapieren, wie man die Karte öffnet. Würde das nicht machen, wenn ich die Karte mit der Post verschicke. Hätte zuviel Angst um meinen Schmetterling...

      Löschen
  2. Jaaa, den Schmetterlingsverschluss habe ich auch schon mal gebastelt! Total schön! So einen SU-Gutschein kann doch jeder gebrauchen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tina
    Der Gutschein ist wunderschön geworden,wer freut sich nicht darüber,grins.
    Den Schmetterlingsverschluß finde ich supi.
    Und die Farben einfach toll,das Papier nehme ich auch sehr gerne.
    Ganz liebe Grüße Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch - dieses Designerpapier vom Block war definitiv eine der besten Ideen von SU!

      Löschen