Sonntag, 8. Mai 2016

Herz-liche Grüße zum Muttertag!

Guten Morgen und allen Mamas alles Liebe zum Muttertag! Was wären wir nur alle ohne euch?

Zum Muttertag möchte man ja immer gern eine ganz besonders schöne Karte -  und irgendwie hat das bei mir dazu geführt, dass ich jedes Jahr versucht habe, mich selbst zu übertreffen...
Dieses Jahr wollte ich eine Karte haben, die wieder etwas schlichter ist, aber trotzdem etwas ganz besonderes.

Ich hoffe, diese hier freut mein liebes Mutzilein:
Auch hier habe ich wieder mit den Bloomin' Hearts Thinlits gearbeitet und dem passenden Stempelset.
Das rechte Herz sollte in das linke Blütenmuster passen, deshalb bin ich dem linken Herz etwas mit der Schere zu Leibe gerückt. Beide Seiten wurden mit Transparentpapier unterlegt.
Die Karte und die Herzen sind aus Farbkarton in Kirschblüte und der Einleger ist in Flüsterweiß.
Unter dem linken Herz ist ein Streifen mit Schleife und einem versteckten Magnetverschluss, damit die Karte auch zubleibt.

Ich liebe dieses filigrane Herz - dabei konnte ich mich mit diesem Set erst gar nicht anfreunden. Das muss an diesem kitschigen Namen "Blüten der Liebe" liegen...

Falls euch meine Idee gefällt, werdet ihr eure Freude am neuen Jahreskatalog haben... ;o) Lasst euch überraschen.

Hier ist noch einmal eine Übersicht über die verwendeten Zutaten





Damit möchte ich gern mal wieder bei der kreativ-durcheinander Challenge mitmachen:
http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2016/04/9-muttertag.html

Liebe Bastelgrüße!

Auch im neuen Katalog gibt es ausgesprochen schöne Stanzformen! Eine ist dabei, die ist mindestens so schön, wie das Herz. Neugierig? Ich kann dir einen Katalog sichern und zukommen lassen! Es lohnt sich! :o)
Details gibt es hier: KLICK

Kommentare:

  1. Hallo Tina,
    😊Sehr schöne Karte hast du da gemacht, super schöne Idee ....
    Wünsche Dir heute auch einen schönen Muttertag
    LG
    Conni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina,

    eine wirklich wunderschöne und zauberhafte Karte. Sie sieht einfach mega aus wie ich finde :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle, filigrane Karte ist dir da gelungen! Die Ideen mit dem Transparentpapier und dem Magneten finde ich beide sehr elegant! Ein schöner Beitrag für die Challenge.
    Freut mich, dass dir meine Kullerkarte auch so gut gefallen hat!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat sie! Kullerkarten sieht man in letzter Zeit auch gar nicht mehr so oft!
      LG zurück!

      Löschen
  4. Die Karte ist der absoluter Traum liebe Tina!
    Freu mich sehr, dass du sie bei der Challenge zeigst!
    Liebste Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina☺ Einfach nur Wow!!! Die Herzstanze liebe ich sowieso aber deine Idee ist so toll♡ Soooo schööön!!! Küsschen 😙 Tímea

    AntwortenLöschen
  6. Oh! So viele liebe Kommentare! Ich freu mich! Ganz viele liebe Grüße an euch! Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen sonnigen, entspannten Sonntag!

    AntwortenLöschen
  7. Hach Tina, deine Ideen sind einfach einmalig! Diese Karte ist der Hammer! Freu mich schon aufs Nachbasteln!
    Küsschen Geli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, was bist du süß! Küsschen und Danke!

      Löschen
  8. Die Karte ist traumhaft geworden! So kann ich mich mit dem Herz anfreunden!
    Sieht so zart und romantisch und liebevoll aus!
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Danke, Tanja, für diese liebe Rückmeldung!

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine Tolle Idee, aus dem blühenden Herzen eine Art Tür (Verschluss) zu zaubern! Gefällt mir sehr gut! Wundeschöne zarte Karte ist Dir dadurch gelungen! Danke fürs Mitmachen bei unserer Challenge! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  11. Danke - bin immer wieder gern dabei, wenn ich kann!
    LG zurück!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tina
    Die Karte ist wunderschön,so Zart und liebevoll gemacht.
    Eine ganz tolle Idee.

    AntwortenLöschen