Dienstag, 12. April 2016

Vorbereitungen für eine kleine Baustellen- Geburtstagsparty...

Hallo zusammen!
Ich bereite gerade eine kleine Party vor - ein 4. Geburtstag unter dem Motto "Baustelle" - und habe Spaß in Tüten.
Obwohl noch nicht alles fertig ist, dachte ich, ich zeige schon mal die Einladungskarte:

 Es wird nur 3 kleine Bauarbeiter geben, die teilnehmen, das ist wohl genug für einen 4. Geburtstag. Ich hoffe, niemand ist enttäuscht, wenn er nicht eingeladen ist. Nächstes Jahr dürfen es ein oder zwei Kinder mehr sein, denke ich.
Das bunte Bild ist aus dem Internet und auf flüsterweißen Farbkarton gedruckt worden. Das Stempelset mit den kleinen Baggern ist das einzige, was ich mit diesen Motiven finden konnte: klick!

Ich hoffe auf gutes Wetter und werde hoffentlich noch viele Fotos machen!

Bis bald und liebe Grüße!



Kommentare:

  1. Liebe Tina!
    Ganz, ganz toll! Ich mochte es auch immer, die Kindergeburtstagkarten nach einem Motto zu gestalten. Zum 4. Geb. sind drei Gäste optimal! Wir haben das früher auch so gehalten: Alter = Gästezahl (incl. Geburtstagskind). Auweia, dann dürfte unser Sohn dieses Jahr 13 Gäste einladen...och nööö! ;-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir, liebe Anke!
    Ich glaube auch, dass Krümel mit mehr Kindern überfordert wäre 😉
    Ich bin schon so gespannt... 😊

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    das ist ja wirklich eine fantastische Idee für die Einladungen. Das sieht so klasse aus :) Ich wünsche euch auf der Party viel Spaß :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Halo Tina,
    ...die sind echt toll geworden, und das mit der Anzahl der Kinder die eingeladen werden nach dem Alter zu richten, das kenn ich auch :0) so.....
    Na da viel Spaß beim feiern....
    Liebe Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  5. Danke euch und ganz liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen