Samstag, 26. März 2016

Marmorierte Eier mit Stempelfarbe und Rasierschaumtechnik

Guten Morgen!
Ich wünsche euch allen frohe Ostern! Ich hoffe, ihr seid gut in den Ostersonntag gekommen - gestern war ja traumhaftes Osterwetter... Wäre perfekt zum Eiersuchen gewesen, mal sehen, wie es heute so aussieht...
Ich wollte gestern auf den letzten Drücker noch Eier färben - schnell, wenn möglich, aber bitte auch ein wenig nett. Da dachte ich: warum nicht einfach mal mit der Rasierschaum-Technik versuchen? Ob das wohl auch mit Eiern geht?
Also, ehrlich gesagt: es ging nicht ganz so gut, wie mit Papier, aber alles in allem geht es recht gut. Es ist eine noch üblere Kleckerei, als mit Papier - falls ihr das also auch mal probieren wollt:  nehmt Handschuhe! Für BEIDE Hände! Nein - eine Hand reicht nicht...

Ich habe den Rasierschaum auf eine Lage Backpapier (auf einem Blech) gespritzt, und dann in den Ecken verschieden Farben aufgetropft. In der Mitte habe ich die Farben gemischt.
Ich habe nur Eier genommen, die völlig unbeschädigt waren und nicht angepiekt. Ich weiß nicht, wie lebensmittelecht SU-Farben sind...  Mal schauen, ob die Eier innen bunt sind... Werde das mal nachtragen!

Dann habe ich die Eier in dem Rasierschaum gerollt und so wie sie waren erst mal an der Seite auf dem Backpapier gelassen. Nachdem die Farbe etwas Zeit hatte, einzuziehen, habe ich dann alles mit Küchenpapier abgerieben.
Wie findet ihr sie? Habe es übrigens auch mit braunen Eiern probiert - das war nicht so toll. Das hier sind alles weiße Eier.

Eigentlich ist das noch nochmal was für kreativ-durcheinander, oder?
Hihi. Ich reiche einfach mal einen zweiten Beitrag ein!
Kreativ-Durcheinander kennt ihr nicht? Das ist ein Challenge Blog, auf dem alles erlaubt ist, was kreativ ist: Papier, Stoff, etc. pp.!
http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2016/03/6-ei-ei-ei_19.html



Zum Abschluss hier noch ein Foto vom gestrigen Osterfeuer:

Osterfeuer sind schon toll, oder?
Das hier ist das Feuer der Löscheinheit Bommerholz in Witten.

Ich wünsche euch frohe Ostertage und freue mich über Kommentare!
 
Liebe Bastelgrüße!

Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    deine Eier sind großartig!!!
    Ich finde das ne absolut klasse Idee. Sie sehen wundervoll aus.
    Viel so gleich beim suchen und lasst sie euch schmecken ;)
    GLG sendet dir
    Bettyi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bettyi!
    Danke für deinen lieben Ostergruß! Deine lachenden Ostereier sind das witzigste überhaupt! Wenn das kein frohes Osterfest gibt! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht aber toll aus! Heute wird´s wohl nichts mir Eiersuchen draußen...
    Gestern wäre es wirklich besser gewesen!
    Frohe Ostern und liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Tanja, wie schön, dass du hergefunden hast!

      Löschen
  4. Sie sind sooo schön geworden und vermutlich außen weich wie ein Kinderpopo! Wie sie wohl schmecken?
    Ein schönes Osterfest und gaaanz liebe Grüße,
    deine Geli

    AntwortenLöschen
  5. Die Ostereier sind so super geworden!
    Liebe Grüße und noch schöne Ostern
    wünscht dir
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Frohe Ostern wünsche ich Dir und Familie liebe Tina,
    ich hoffe das Eier suchen hat Spaß gemacht. Deie Eier sehen supi aus :-)
    LG. Anja

    AntwortenLöschen
  7. Danke, ihr Lieben! Euch ein paar schöne Ostertage und hoffentlich bis bald! 🐣

    AntwortenLöschen