Sonntag, 31. Januar 2016

Eine Karte zum Valentinstag!

Guten Morgen und herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Stempel-Biene!
Wir haben uns diesmal den Valentinstag vorgenommen, der ja auch  bei uns immer beliebter wird. Ich mag Valentinskarten gern, weil sie Inspiration auch für Hochzeiten oder Geburtstage von besonders lieben Menschen bieten.
Ich hoffe, es ist auch für euch etwas dabei!
Und hier kommt mein Beitrag:
Ich habe eine Karte mit Karte gemacht - in Kirschblüte und dem neuen Designerpapier aus der Sale-A-Bration-Broschüre. Es hat eine Aquarellseite und eine Seite mit luftig-leichter Marmorierung. Wer meine letzten beiden Karten gesehen hat, kennt das Papier schon... *grins*
Ich habe daraus einen kleinen Briefumschlag gestanzt, denn ich habe kürzlich erst die tolle - alte - Stanzform für den Umschlag mit Zierlasche ergattert. Alternativ geht natürlich auch ein einfacher kleiner Umschlag mit unserem Falzbrett.

Ich habe noch einen Einleger aus unserem Vanille-farbenen Umschlagpapier gemacht, damit der doch sehr erdbeerrote Ton des Umschlags einen nicht erschlägt.
Dazu passend entstand die kleine Mini-Karte in 3x2 Inch.
Den Kartenhintergrund habe ich bestempelt, gewischt und embosst und dazu das schöne Set "Timeless Textures" benutzt.
Passend zum Farbkarton in Saharasand wurde alles mit gleichfarbenem Spitzenband zusammengehalten.

Darauf kamen noch ein paar kleine Blumen und das Zweiglein aus der Vogelstanze. Das Grün ist eigentlich ganz zart und ebenso wie das Rot gar nicht so kräftig, wie es auf manchen Fotos aussieht.
Die Blüten sind mit der Itty-Bitty-Stanze ausgestanzt und ich habe einige davon in einzelne Blätter zerteilt oder zwei oder drei Blätter zusammen gelassen. Dann habe ich die Blätter mit allerlei Glue Dots zusammengesetzt. Ein kleines Herzchen (aus der Eulenstanze ist dabei auch mit hineingeraten).
In die Mitte noch eine kleine Perle- fertig.

Ich habe die Karte relativ neutral gehalten, so dass sie auch als Hochzeitskarte durchgehen kann - mein Schatz ist nämlich leider hoffnungslos unromantisch. :)

Folgende Materialien von Stampin' Up! habe ich benutzt:
Built for Free Using: My Stampin Blog

Wenn ihr gerade von Angelikas Blog kommt, dann geht es nun weiter bei Anja.

 

Hier sind alle Teilnehmer des BlogHops:
Tina – www.papierkreationen.net                Hier seid ihr gerade!
Birthe - www.blumis-kreativ.de



Kommentare:

  1. super romantisch und wunderschön, liebe Tina! Da steckt viel Liebe drin :)
    LG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tina, man sieht sofort, mit wieviel Liebe zum Detail diese Karte entstanden ist. Sehr romantisch, ich kann mich da der Sylwia nur anschließen.
    GLG
    Edit

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein tolles Set! Zum Verlieben!
    Tolle Farben!

    Liebe Grüße Birthe

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina:) WOW eine wunderschöne Kartr ich finde sie so wie sie ist einfach perfekt!!! Sie lässt das Herz höher schlagen;) L.G.deine Tímea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tina,
    deine Karte ist zauberhaft.
    Hier stimmt einfach alles.
    Der Empfänger wird sich bestimmt riesig freuen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Haha, du hast recht! Deine Karte ist definitiv kitschiger als meine! Aber trotzdem ist sie Dir super gelungen!! Ich sage nur: Kitsch-kitsch HURRA!!
    lg
    chris

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tina,

    auch eine sehr schöne Idee mit der Karte in der Karte. Und dein Exemplar sieht so wundervoll romantisch aus wie ich finde :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Tina :-)
    recht herzlichen Dank nochmal für deine Geburtstagskarte finde sie sehr schön.
    Dein heutiger Blog Hop ist ja auch wieder topp .
    Hast immer sehr schöne Ideen
    LG. Anja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    deine Karte ist Romantik pur! So richtig zum Verlieben! Auch die Farbauswahl finde ich ideal!
    Küsschen
    deine Geli

    AntwortenLöschen
  10. Ach, ich freue mich immer so über eure lieben Kommentare! Und der Blog Hop hat mir wieder großen Spaß gemacht! :o)
    Ein paar dicke Küßchen in die Runde!

    AntwortenLöschen