Donnerstag, 26. November 2015

Danke schön!

Guten Morgen, zusammen!
Ich finde ja, man sollte öfter "Danke" sagen - für all die lieben kleinen Gesten, die unser Leben so viel einfacher machen. Gelegenheiten gibt es viele und ein kleines Danke-Kärtchen ist schnell gemacht und wer freut sich nicht darüber?

Eine schnelle und trotzdem hübsche Variante möchte ich euch heute zeigen.
Wir haben nämlich einen ganz tollen Stempel im Prgramm, der einem quasi die ganze Arbeit abnimmt... Tatatata:
Hach, schön, oder? Der Stempel heißt passenderweise "A world of thanks" und ist quasi mehrsprachig - ein recht großflächiger Hintergrundstempel, den man nur noch etwas in Szene setzen muss.
Ich habe mich für Saharasand entschieden und das mit Flüsterweiß und Himbeerrot kombiniert.
Der Schmetterling ist in Himbeerrot unterlegt und oben auf sitzt ein Schmetti aus Transparentpapier mit einer kleinen Flausch-Schicht... hihi, nein, das ist einfach ein Trocknertuch. Ich habe festgestellt, dass Trocknertücher quasi fest mit Transparentpapier zusammenkleben, wenn man sie direkt zusammen durch die Big Shot kurbelt und ich arbeite viel mit Trocknertücher, weil der normale Farbkarton so nicht in der Stanzform hängen bleibt.
Ist jedenfalls ein witziger Effekt.
Dazu noch ein paar Itty Bitty Blümchen - fertig!
Herzlichen Dank für's Lesen!

Verwendete Zutaten von Stampin' Up!
Stempel: A world of thanks
Stempelkissen: Saharasand
Farbkarton: Saharasand, Flüsterweiß, Himbeerrot
Sonstiges: Thinlits Schmetterlinge, Stanzpaket Itty Bitty Akzente, Transparentpapier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen